Leistungsabrechnung

Rechnung

Die Rechnung weist alle Cloud Services aus, welche Sie von TelemaxX beziehen.
Zur besseren Übersicht wird auf der Rechnung die Gebrauchsmenge, sowie der Gesamtpreis je Abrechnungsartikel ausgewiesen.

Damit die Übersichtlichkeit gewährleistet werden kann, wird die Gebrauchsmenge anhand folgender Kriterien gruppiert:

  1. SLA-Klasse oder Betriebssystem
  2. Abrechnungsartikel

Der derzeitige Abrechnungszyklus ist monatsbasiert (stichtagsbezogen). Dieser wird künftig auf eine stundenbasierte Abrechnung umgestellt.


Aufbau der Rechnung:

1. Position: Rechnungsposition
2. Artikel: Artikelnummer des Abrechnungsartikels
3. Bezeichnung: Bezeichnung des Abrechnungsartikels
4. Positionstext: interne Servicenummer, Abrechnungszeitraum und Detailinformationen zu dem Cloud Service
5. Menge & Einheit: Gebrauchsmenge und Einheit
6. Einzelpreis: vertraglich vereinbarter Einzelpreis
7. Gesamtpreis: Menge x Einzelpreis

Ausschnitt aus einer Beispielrechnung:

909909

Beispielrechnung Teil 1

909909

Beispielrechnung Teil 2


📘

Preisinformation

Die Preise der jeweiligen Positionen, sowie des Gesamtbetrages, welche in dem Detailreport für die Cloud Services mit 4 Nachkommastellen angegeben sind, werden auf 2 Nachkommstellen kaufmännisch gerundet.




Detailreport

Auf Anfrage erhalten Sie über Ihren Account-Manager den Detailreport zugesendet.
Dem Detailreport können Sie detailliert jede einzelne virtuelle Maschine, sowie deren Konfiguration zum Stichtag entnehmen. Dieser Bericht ist für die bessere Nachvollziehbarkeit der Rechnung gedacht.
Mit der künftigen Umstellung des Zyklus auf eine stundenbasierte Abrechnung, können Konfigurationsanpassungen je virtueller Maschine nachvollzogen werden.

17781778

Beispiel eines Detailreports

Hier finden Sie eine Auflistung der beinhalteten Informationen des Detailreports:

SpaltennameBeschreibung
NameName der VM.
Business Group NameName der BusinessGroup, der die VM zugeordnet ist.
Power StateZeigt an, ob die VM ein- oder ausgeschalten ist.
Anzahl vCPUAnzahl der aktuell konfigurierten/zugewiesenen vCPUs.
Compute TierKonfigurierte Service Level Class der Compute Engine.
Anzahl vRAMAnzahl des aktuell konfigurierten/zugewiesenen Speichers (vRAM).
Anzahl vStorageAnzahl des aktuell konfigurierten/zugewiesenen vStorage.
Cost Center NameHinterlegte, optionale Cost Center Informationen zur VM.
Cost TypeHinterlegte, optionale Cost Center Informationen zur VM.
Cost Center No1Hinterlegte, optionale Cost Center Informationen zur VM.
Cost Center No2Hinterlegte, optionale Cost Center Informationen zur VM.
OS TypeDefiniertes Betriebssystem der VM.
Backup SLCKonfigurierte Service Level Class des Backups.
Einzelpreise VMAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Einzelpreise vCPUAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Einzelpreise vRAMAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Einzelpreise vStorageAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Einzelpreise OSAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Einzelpreise Backup Restore FeeAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Einzelpreise Backup StorageAktuelle Einzelpreise des Artikels gemäß Preisliste.
Preisindikation VMBerechnung anhand der Menge x aktueller Einzelpreis.
Preisindikation vCPUBerechnung anhand der Menge x aktueller Einzelpreis.
Preisindikation vRAMBerechnung anhand der Menge x aktueller Einzelpreis.
Preisindikation vStorageBerechnung anhand der Menge x aktueller Einzelpreis.
Preisindikation OSBerechnung anhand der Menge x aktueller Einzelpreis.
Preisindikation Backup Restore FeeWenn eine VM gebackupt wird, fällt automatisch die monatliche Lizenzgebühr an.
Preisindikation Backup StorageBerechnung anhand der Menge x aktueller Einzelpreis
Menge: vStorage in Anhängigkeit zur Backup License.
GesamtsummeAufsummierung der berechneten Werte (Preisindikation) je VM (Zeile).

📘

Preisinformation

Der Gesamtbetrag je VM wird auf 2 Nachkommstellen kaufmännisch gerundet.
Rechtlich bindend sind die Preise und Beträge, welche auf der Rechnung ausgewiesen sind.